Honorarkräfte gesucht

Honorarkräfte gesucht

Mit Beginn des 2. Halbjahres können Maßnahmen im Rahmen des außerunterrichtlichen Angebots aus Mitteln des Schulbudgets finanziert werden. Maßnahmen können z.B. sein: außerunterrichtliche, zusätzliche Angebote mit sportlicher, kultureller, ökologischer oder sozialer Zielsetzung, zeitlich begrenzte Projekte und Veranstaltungen, die nicht zum Unterricht nach Stundentafel gehören, Hausaufgabenbetreuung…

Diese Honorarverträge dienen außerunterrichtlichen und Lehrkräfte entlastenden Maßnahmen und können z.B. mit folgenden Personen abgeschlossen werden: Lehrkräften im Ruhestand, Lehrkräften ohne Anstellung beim Freistaat Thüringen, Personen mit therapeutischen oder sozialpädagogischen Berufsabschlüssen, Personen mit Qualifikationen im sportlichen Bereich, Erziehern aus Kindertagesstätten, Dozenten an Musikschulen…

Die Auswahl der Honorarkraft erfolgt in freihändiger Vergabe. Interessenten können sich in der Schule melden.